Wicked Lester: Better off dead

Year1998
Label/DistributionPrivate
FormatCD
Musical styleHeavy Metal
Additional info-
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
3 out of 6 - Extremely rare!

Review

Das Risiko eines Blindkaufes ist zwar generell sehr hoch, aber irgendwie treibt einen die Sucht dazu, sofort zuzuschlagen. Man kann ja nicht immer voll in die Sch... greifen. Als ich endlich nach aufregenden Tagen des Wartens das Baby in den Händen hielt, war ich vor Gier fast am kollabieren. Den Briefumschlag habe ich wie eine reißende Bestie aufgefetzt und die schlichte Aufmachung hat mich schon mal hell auf begeistert. Da kann doch nichts mehr schief gehen, dachte ich mir. Also weiter mit den geübten wenigen Handgriffen bis die Boxen endlich das Geheimnis in die Welt hinaus hämmerten. Und ich muss sagen, es war bei dieser CD endlich der ersehnte absolute Glücksgriff in die Schatzkiste des heiß begehrten US Power Metals. Traditioneller geht es schon nicht mehr und das im Jahr 1998! Geile Gitarrenriffs und noch geilere Melodien und alles gepaart mit einem Sänger, der mit seiner aggressiven Stimme dem ganzen das Sahnehäubchen aufsetzt. Mann, der Typ ist ja die Ausgeburt der Hölle persönlich. Stilmäßig bewegt sich die Band auf den Pfaden alter Savatage gemixt mit W.A.S.P. und Wicked Angel (müssten ja alle Samler auch kennen). Meine Fresse, dieses Teil macht richtig süchtig. Einziger Wermutstropfen, der Sänger ist bereits ein Jahr vor Veröffentlichung der CD abberufen worden (R.I.P.), so hat diese CD den Eindruck eines Nachrufes. Aber der hat es in sich. Sammlerpflicht!

The risk of a "blind purchase" generally is rather high but somehow your addiction forces you to get it immediately. It cannot be shit every time. After some exciting days I finally held this baby in my hands and I nearly collapsed due to my greed. I tore the envelope to pieces like a ferocious beast and already got enthusiastic with the really simple packaging. I thought to myself that nothing could go wrong here. So I continued and finally the secret of this CD was blown out of my speakers. And what shall I say, this one’s a real gem of US Power Metal. As traditional as possible despite it was released in 1998!!! Brilliant guitar riffs and even more brilliant melodies topped by a vocalist whose aggressive voice is the top of the cream.Sounds like he was born in hell. This band sounds like a mixture of old Savatage, W.A.S.P. and Wicked Angel (who should be known by every collector,don't they?!). Hell, you will get addicted listeniong to this album. The main negative point about this album is that the vocalist died one year before its release (RIP). Thus it sounds like a obituary to him but it is a real KILLER. A MUST HAVE for every serious collector.

Tracks
Better off dead
Mad as hell
Screaming
Restless souls
Rage
Firestarter
Hate
Blinded
Eyes of the holy
Far away

Created / updated: 2011-01-17
Ronald Jacobi