Vice: Same

Year1984
Label/DistributionPostive Records
FormatMini-LP
Musical styleHeavy Metal
Additional info-
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
4 out of 6 - Incredibly rare!

Review

Diese MLP ist mir auch völlig unbekannt gewesen, bis ich sie einfach mal auf gut Glück gekauft habe. Ich bin mir nicht so ganz sicher ob es nicht noch andere VICE aus Amerika gibt, aber ich glaube schon. Preislich ist eine Angabe für mich sehr schwer weil ich sie noch nie irgendwo angeboten gesehen habe. Ist ja auch egal, für diejenigen die die Platte interessiert hier meine Meinung: Die 6 Songs sind eine Mischung aus Hard Rock und US-Metal, man weiß eben nicht so richtig was man will. Die Musik wird recht rau vorgetragen und hat auch ne Menge Drive, aber trotzdem sind die Riffs halt Hard Rock lastig. Der Sänger ist recht gut aber etwas gequält und gepresst und singt in mittleren Tonlagen. Was man hier auf jeden Fall lange suchen kann, ist kommerzielle Anbiederei. Das gibt’s hier definitiv nicht!!! "Who Loves You Baby", "In For The Thrill", "Knock Youself Out" und "Women In Heat" sind recht starke Songs, die qualitativ nichts zu wünschen übrig lassen, wenn man die Stilrichtung mag. "Women In Heat" ist sogar ein kleiner Hit geworden und überzeugt mit seinem 2-stimmigen Riff restlos. Also musikalisches Können kann man den Jungs nicht abstreiten. Dank des guten Sounds und dem kraftvollen Spiel gewinnt die Scheibe einiges an Härte und Energie und verirrt sich daher doch recht oft auf meinen Plattenteller. Auch wenn hier kein wirkliches Kleinod vorliegt, so hat man doch wenigstens wieder eine Obskurität mehr im Schrank

Average but nevertheless in demand US-Metal because of the fine Coverartwork and high rarity!
(Stefan Riermaier)

Tracks
1) Who Loves You Baby
2) Headhunter
3) In For The Thrill

1) War Child
2) Knock Yourself Out
3) Women In Heat

Created / updated: 2011-01-17
Andreas Müller