Sunset: Forgotten Kingdom

Year1986
Label/DistributionTydal
FormatMini-LP
Musical styleHard Rock
Additional info-
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
4 out of 6 - Incredibly rare!

Review

Die Sunset ist wieder einmal ein Beispiel dafür, dass auch beim US Metal Ausfälle zu verzeichnen sind. Zwar ist das Cover von "Forgotten Kingdom" recht stimmungsvoll, der Inhalt jedoch eher grausam. Melodischer Metal wird hier geboten, allerdings derart verwässert durch die Keyboards, dass man eher den Begriff Rock statt Metal verwenden sollte. "Fantasy" ist noch recht gut, aber danach geht's leider bergab, gekrönt von "Whole Lotta Love" (Wie oft denn noch?). Des weiteren finden sich auch noch zwei Instrumentals auf der Scheibe, so dass unterm Strick nur drei eigene Songs bleiben. Dürftig...


Yes, there are bad albums among those collectibles from the USA. "Forgotten Kingdom" surely has a nice cover artwork, but musically, it's quite horrible. Melodic stuff with tons of keyboards (consider calling it "Rock" instead of "Metal") with one good tune, "Fantasy". Another superfluous cover of "Whole lotta love" and two instrumental tracks make this album totally unnecessary.

Tracks
Fantasy
Rock the Night away
Into Tomorrow
She gets
Whole Lotta Love
Forgotten Kingdom

Created / updated: 2012-07-24
Stefan Wille