Snow White: Same

Year1985
Label/DistributionDesolation Unlimited
Format12inch
Musical styleUS Metal
Additional infoLimited to 500.
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
4 out of 6 - Incredibly rare!

Review

Dieses sehr obskure Werk ist höchst empfehlenswert! Leider befinden sich nur 2 Songs plus Intro auf diesem Werk, der in Alaska beheimateten Band. Aber diese beiden Songs sind schon ziemlich geil!!! "Darkness Falling" ist ein Musterbeispiel dafür, wie man melodischen Powermetal zu spielen hat. Allein der 2-Stimmige Refrain lässt mich entzückt aufhorchen. Mit "New Messiah" folgt dann ein nicht weniger starkes Stück, wo sie Jungs mal wieder zeigen, wo der Hammer hängt! Wieder melodischer Powermetal mit besonderer Betonung auf gute Gesangslinien. Und der Sänger hat wirklich einiges auf dem Kasten, das muss klar sein. Man sieht, es gibt geile Privatpressungen zu Hauf, man muss sie nur auftreiben. Bei diesem Werk dürfte dies auch etwas schwerer werden. Stilistisch würde ich mal vorsichtig QUEENSRYCHE zu "The Warning" Zeiten als Vergleich nennen. Leicht epischer, melodischer Powermetal der edelsten Art eben. Es lohnt sich, wenn man bedenkt, dass man 2 Lehrstücke der Metal Musik dafür bekommt!



Snow White kamen aus Alaska und wollten mit der vorliegenden Mini nur einen Vorgeschmack auf ihr volles Album "New Messiah" geben. Selbiges ist natürlich nie erschienen, was angesichts der beiden Songs (plus Intro) mehr als schade ist. "Snow White" bietet stampfenden US Metal, der vor allem bei den Refrains gnadenlos zum Mirgröhlen animiert. Fettes Riffing, guter Sänger und eben die Songs machen die Mini zu einem US Essential, das aber nicht wirklich oft auftaucht (500er Auflage) und daher bei Gelegenheit abgegriffen werden sollte.

Tracks
1) Prophecy
2) Darkness Falling
3) New Messiah

Same tracks on side B

Created / updated: 2011-03-24
Charly Kogler, Stefan Wille