Sanctum: Believers

Year1991
Label/DistributionPrivate
FormatMini-LP, Mini-CD
Musical styleUS Metal
Additional infoOriginally released only on CD! Bootleg (?) version on vinyl released in 2006 (300-350 copies)
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
6 out of 6 - OUTSTANDING METAL GEM!!!

Review

Lange Zeit hat es gedauert, aber endlich befindet sich diese Killer-CD in meiner Sammmlung. Ohne jegliche weitere Frage - diese CD ist für mich GOTT aller Eigenpressungen! 6 Megao(h)rgasmushymnen haben die Jungs hier auf "Believers" verewigt, die eigentlich mehr als nur das Prädikät Weltklasse verdienen. US-Power Metal wird hier zelebriert wie man geiler ihn wohl kaum spielen kann. Allein das galoppierende Anfangsriff beim Titeltrack - Hammer! Dazu kommt ein Sänger, welcher in eine Sparte mit den geilsten Clean-Vocal Sängern aller Zeiten zu zählen ist
Wie geht so was überhaupt? Warum kann eine Band so ein Metal-Kronjewel abliefern und kein Schwein nimmt jemals Notiz davon? (Bei "Running away" und "No mans land" erinnern mich SANCTUM klar an allerbeste "Queen of the reich"-Zeiten, was wohl durchaus eine Referenz darstellt)
Und vor allem - wie klänge diese Cd dann erst mit einer anderen weitaus besseren Produktion? Gerüchten zufolge hat ein Großteil der Band wegen übermässigem Rauschgiftkonsum wohl schon lange das Zeitliche gesegnet. Allerdings nicht ohne der Welt ihr rares Zeichen zu hinterlassen. Unsere verkommene Welt ist manchmal wirklich mehr als ungerecht. Ich könnte kotzen! Eine der wohl raresten CD´s dieses Globus, aber ein Metalbrett vor dem Herrn und für Die-Hard US-Metal Sammler ein absolutes MUSS!!!!!! (wenn man sie denn überhaupt mal findet!!!!)

Wow! This is another hidden treasure from US and I really can't believe these guys didn't make it to the wider audience and didn't attain world fame. WHY???

If you prefer melody rather than brutality this album is for you because it's melodic all the way through. The begining of the song "Believers" is some progressive/polyrhytmic riffing but then it continues with some killer US metal. Vocalist has great voice (high pitched type) and at moments sounds somehow "childish" (which is way better than some "serious" and boring vocalists) and in the song "Running Away" he sings very high. The combination of voice and drumming will leave you speachless! Totally amazing! And the stop'n'go riffs in the songs "We saved" and "Believers" kill and will make you wanna headbang heavy! Everything is perfect on this album: vocals, riffs, melodies, solos, rhythm section. Production is soft (no stupid "modern-mega-super-blast" production) and I know every fan of US power metal will love it. The only thing I don't like about this album is the cover "art". It's really awful (done in Photoshop in about 2-3 minutes).

I've never seen this CD being sold so I don't know what is the "regular" price for this gem but I suppose it's very high. One collector told me that this album was pressed in 100 copies only! Aaaah, the mysteries of life...
PLAY IT LOUD!!! (Vladimir)

Tracks
Believers
Voyager
Running away
Candle
No mans land
We saved

Created / updated: 2011-01-17
Volker Raabe