Ruff Justice: No Justice No Peace

Year1995
Label/DistributionA.R.T. Entertainment
FormatCD
Musical styleUS Metal
Additional info-
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
3 out of 6 - Extremely rare!

Review

Sabber, sabber, sabber… rein visuell betrachtet ist No Justice No Peace der Texaner RUFF JUSTICE der absolute Hingucker und sorgt für vollendete sexuelle Befriedigung, das einem fast die Äuglein aus dem Gesicht springen. Da schmeißt man logischerweise alle Bedenken weg und kauft ohne mit der Wimper zu zucken. Hat man erst mal wieder alle Lebenskoordianten beisammen, wird der mitgelieferte Silberling mit freudigem Schweinsgalopp in die Anlage katapultiert und man darf sich knappe 38 Minuten in melodischen, mit steten Achtziger-Reminiszenzen angereicherten US-Metal wiegen. Den Metaller-Alltag wird man mit harschen Liedgut wie Trouble In Paradise, Sanctuary, No Justice No Peace oder Veil Of Oppression problemlos überstehen, drohendes fallen ins diabetische Koma, ob des arg süßlich geratenen I Need You weiß man gekonnt mittels zappen aus dem Weg zu gehen. Ergo, bei eventueller Sichtung unbedingt antesten und die Sammlung mit einem hochkarätigen Ensemble inklusive eines stimmgewaltigen Sängers komplementieren!!!

Very fine and rare melodic US-Metal!!! In the style of LION, AGENTZ or SACRED WARRIOR (Charly Kogler)

Tracks
1) Trouble In Paradise
2) Sanctuary
3) Hold On
4) City In Flames
5) No Justice No Peace
6) I Need You
7) Veil Of Oppression
8) Carry On

Created / updated: 2011-01-17
Charly Kogler