Rising Power: Power For The People

Year1984
Label/DistributionRoss Entertainment
FormatCD
Musical styleNWoBHM
Additional infoEdition of: 500
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
4 out of 6 - Incredibly rare!

Review

Ein wahrlich obskures und seltenes Teil! Ein Blick auf das Cover genügt und die meisten werden das damals 16 jährige Bürschlein (links im Bild) erkennen. Richtig, es handelt sich um Drum-Tentakel Mike Portnoy (DREAM THEATER), der mit RISING POWER seine erste Band am Start hatte. Zwei Jahre bevor er mit INNER SANCTUM und den beiden Pendergast Brüdern eine wesentlich härtere Schiene auf 12 a.m. präsentierte, trommelte er zusammen mit Peter Best (voc / git) und Angus Whittaker (bs) ein wirklich passables Material ein, welches grob umfasst als NWOBHM beschrieben werden darf. Querverweise zu IRON MAIDEN (speziell bei Adrenalized und dem knalligen This Time), SAMSON, THIN LIZZY oder auch mal KISS (Teenage Trauma, "Goddess Of Pain And Pleasure") sind stets allgegenwärtig, hinzu kommt das der Sänger frappant an den seligen Phil Lynott erinnert. Zu bestaunen gibt es außerdem die damals schon meisterhaften Trommel-Künste des Herrn Portnoy, der ab und zu auch gekonnte Doublebass Attacken einstreut. Soweit ich mich erinnern kann ist diese CD irgendwann Mitte der Neunziger in einer Auflage von 500 Stk erschienen (Info bezieht sich auf das Label, bei denen ich die CD damals geordert hatte). Der Sound ist erstaunlicherweise sehr gut und bei dem fein säuberlich gestalteten Booklet (Texte und etliche Fotos) wird keiner was zu meckern haben. Bleibt festzuhalten: Liebhaber des NWOBHM werden mit Power fort he People sicherlich ihre Freude haben und für DREAM THEATER Sammler ist dieses Teil sowieso essentiell!

This very rare CD presented the first ever recorded material from Mike Portnoy's (DREAM THEATER) first band RISING POWER. They performed very nice NWOBHM with cross-references to IRON MAIDEN, SAMSON or THIN LIZZY, in addition the singer reminded a lot to Phil Lynott. The booklet is attractively wrapped with all lyrics and some cool band pics with the 16 year old Mike! (Charly Kogler)

Tracks
1) Hello
2) Adrenalized
3) Teenage Trauma
4) This Time
5) Goddess Of Pain And Pleasure
6) Staring At Your Face
7) Fast & Furious
8) Master Of Illusion
9) Too Fast To Live
10) Edge Of Trouble
11) Gateway To Hell

Created / updated: 2011-01-17
Charly Kogler