Pantera: Projects in the Jungle

Year1984
Label/DistributionMetal Magic
FormatCD, LP
Musical styleMelodic Metal
Additional infoBesides the black vinyl pressing, this album was also released on yellow, white and blue vinyl. CD-issue on Reborn Classics is a bootleg.
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
3 out of 6 - Extremely rare!

Review

Ein Jahr später und man glaubt eine völlig neue Band vor sich zu haben. Für einige Verwirrung sorgten auch die neuen Namen von Terry Glaze in Terrence Lee, Darrell Abbott nennt sich jetzt Diamond Darrell Lance und Vince Abbott wechselt zu Vincent Paul. Neben den neuen Pseudonymen, war auch das Material um einiges härter und knackiger ausgefallen und optisch orientiert man sich zeitgemäß an Glam-Größen wie MÖTLEY CRÜE oder RATT (Spandex Hosen, Nietenarmbänder, Netzstrümpfen an den Armen, allerlei bunte Tücher,...). Das einzige was an diesem Album sauer aufstößt, ist das dilettantische Cover, so dermaßen schlecht, das es schon wieder gut ist. Den Preis den man für "Projects In The Jungle" löhnen muss halte ich für durchaus angemessen. Es gibt auch noch eine Pressung in gelben, weißen und blauen Vinyl, die sind aber so gut wie nicht mehr zu bekommen.

Tracks
1) All Over Tonite
2) Out For Blood
3) Blue Lite Turnin' Red
4) Like Fire
5) In Over My Head

1) Projects In The Jungle
2) Heavy Metal Rules!
3) Only A Heartbeat Away
4) Killers
5) Takin' My Life

Created / updated: 2013-03-28
Charly Kogler