Nuthin' Pritty: Same

Year1986
Label/DistributionImmense Rec.
FormatMini-LP
Musical styleHeavy Metal
Additional infoInsert with lyrics
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
3 out of 6 - Extremely rare!

Review

Vom optischen her, haben wir mit NUTHIN' PRITTY wieder eine typische Mid-Achtziger Privatpressung. Das Cover zeigt ganz schlicht den pinken (!!!) Schriftzug auf schwarzem Grund. Boah, ist das originell!!! Egal, so war das halt damals. Musikalisch bieten uns die Kanadier 5 typische US (Power) Metal Songs. Es ist zwar nicht reiner Powermetal, aber die Songs werden ziemlich flott/frisch und sehr wuchtig gespielt, so daß sie härter klingen, als sie tatsächlich sind. Eine kommerzielle Ader können die Jungs nicht verleugnen, denn "Nuthin' Pritty" oder "Line Of Fire" sind nicht nur textlich so, sondern auch musikalisch recht kommerziell. Ist einfach Geschmacksache, wie ich meine. Der eine hat es gern, wenn die Songs auch mal zum mitgröhlen geeingnet sind, der andere will es lieber episch oder progressiv. Alles zu seiner Zeit. Weitaus besser als die kommerzielle Seite gefällt mir die eher normaleUS-Metal Seite von NUTHIN' PRITTY, wie bei "Last Battalion" oder "Pompeii", wo sie (fast) nur reinen high energy Metal liefern. Diese 2 Songs sind wirklich als sehr gelungen zu bewerten, auch wenn die keine Hämmer sind. Das muß klar sein. Aber wenigstens recht gut und gerne anhörbar. Komischerweise ist aber der beste Song der MLP das Instrumental "Long 'n' Hard" bei dem NUTHIN' PRITTY zeigen, daß sie auch fähig sind, richtig geilen Powermetal zu spielen. Schade daß die anderen Songs qualitativ ziemlich von diesem Instrumental abfallen, denn sonst hätte eine richtige Granate daraus werden können. So gibt es wieder nur eine nette Privatpressung. Trotz der recht guten Qualität ist man doch nicht so richtig glücklich...



Donnernder, powergeladener US Metal hämmert einem beim Auflegen der Nuthin' Pritty um die Ohren, einer ebenfalls nur in Kleinstauflage erschienenen Mini-LP. Auf fünf Songs brennen die Jungs ein Feuerwerk der besonderen Art ab, bei Titeln wie "Last Battalion", "Line of Fire" oder "Long 'n' hard" darf man das auch erwarten. Die Mini ist ein Essential des US Metal, das man haben sollte.

Tracks
Last Battalion
Pompeii
Line Of Fire
Long 'n' Hard
Nuthin' Pritty

Created / updated: 2011-03-18
Andreas Müller, Stefan Wille