Fischels Beast: Commencement

Year2009
Label/DistributionStormspell
FormatCD
Musical stylePower Metal
Additional info-
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
0 out of 6 - Not rare at all!

Review

über 20 Jahre alt ist das Material was seinend Weg auf das Debut von FISCHELS BEAST gefunden hat und das beste am Album ist sicherlich das das Coverartwork. Die Songs plätschern trotz speediger Attitude belanglos vor sich hin. Der Sänger ist nicht schlecht und FISCHERS BEAST beherrschen auch ihre Instrumente, aber alles wirkt etwas bemüht und nicht ausgereift. Einzig herausragender Song ist meines Erachtens "One mans cry", wenngleich wie gesagt auch keine wirklich schlechten Songs auszumachen sind.

Average US-Power/Speed Metal with nothing special or extraordinary. Not bad but lacking really outstanding material. Good coverartwork.

Tracks
1. Commencement 01:56
2. Forbidden Territories 05:53
3. The Phoenix 06:59
4. One Man's Cry 07:07
5. Fate of Kings 06:32
6. Where Am I 06:03
Total playing time 34:30

Created / updated: 2011-01-17
Stefan Riermaier