Fighter: No Pain no Gain

Year198?
Label/DistributionRowdy Rock
FormatLP
Musical styleHard Rock
Additional info-
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
5 out of 6 - Almost impossible to find!

Review

Wenn diese Coverpinselei keine Härte verspricht, welche dann? ABER: weit gefehlt von wegen Reinmetall oder Power, nur Hardrock der gewöhnlichen Sorte. Altbacken, einfach und eingängig präsentieren die drei Spandexfrüchte 70er-Jahre orientierten Notenaufmarsch, der da und dort Klangeskunst der NWOBHM-Ära einbindet. Man betrachte bei Auffinden des Vinylobjektes das lustvoll in Szene gesetzte Backcover-Foto, das vor Raubkatzenmuster-Tüchleingewusel-Oberlippenbärtchen-Resthaardauerwellen nur so strotzt! Hier sollte die Sleaze/Poser-Kanone eine volle Breitseite abfeuern, aber dennoch ist nichts in diese Richtung zu erlauschen, wenngleich man von einem Hörgenuss angesichts der ständig variierenden Lautstärke, teilweise sogar während eines Songs, auch nicht sprechen kann. Equalizer aktiviert, der Titelsong und ebenso „Back off“ beispielsweise erinnern bei erhöhter Volumszahl an Auswürfe der Kultlümmel WITCHFYNDE, cooles Riffriding und zackige Gitarrenmärsche animieren zum Griff in die Chipstüte, einhergehend mit Nackenwippen mittlerer Frequenz. Ansonsten, vorallem im Zuge der B-Seite, unspektakuläres Material im Mittelmaß. Nix für frühlingserblühende Purmetalljünger, Jungrentner können es sich antun.

Tracks
1) Rock You
2) No Pain, No Gain
3) Back Off
4) Lookin’ For An Answer

1) Love Goes Bye
2) Baby, I Need You
3) Fire In The Sky
4) Music Makes Me Feel All Right

Created / updated: 2011-01-17
Charly Reckendorfer