August Redmoon: Fools are never alone

Year1982
Label/DistributionMetalworks
FormatMini-LP
Musical styleHeavy Metal
Additional infoOriginal was pressed 1981 on a red vinyl 12" with only 4 tracks and as a limited edition of 500 copies only. Almost impossible to find today!!
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
2 out of 6 - Quite rare!

Review

Dies hier ist nicht das ultrarare, auf 500 Stück limitierte Original in rotem Vinyl (mit anderer Setlist), sondern die recht billige Nachpressung. Aber ohne jemand zu nahe treten zu wollen, es ist im Falle AUGUST REDMOON auch nicht nötig Hunderte von Mark auf den Tisch zu blättern, nur damit man das Original mit weniger Songs besitzt, denn sie ist es einfach nicht wert. Diese MLP hat öfters mal überschwängliche Kritiken bekommen, was ich aber nicht richtig verstehe. Gut, man muss auch sehen, das die Platte von 1982 (das Original von 1981) ist und man somit nicht allzu viel verlangen kann. Aber trotzdem bieten die 5 Songs nur recht frischen Hard Rock/Metal, mehr aber auch nicht. Ist zwar ab und zu nicht verkehrt, aber auch nichts weltbewegend tolles. Klar, der Sänger ist schon gut und die Songs sind alle recht flott und ungezügelt, was irgendwie schon gut kommt. Es ist schwer zu sagen, die Songs sind nicht schlecht, das wäre falsch, aber sie sagen mir persönlich nicht so zu, weil sie eben nicht 100%ig meinen Geschmack treffen. Wer auf sehr gradlinigen Hard Rock/Metal steht, für den geht diese Platte voll in Ordnung, aber ich habe es lieber entweder etwas härter oder eben epischer/progressiver. Mehr gibt es im Falle AUGUST REDMOON nicht zu sagen.



Eher dem britischen denn dem US Metal zuzuschreiben ist "Fools are never alone" von August Redmoon. In erster Auflage 1981 erschienen, verwundert das auch kaum. Wie auch immer, die Songs sind stark, einprägsam und gut produziert, die nachgepresste Mini noch finanzierbar - also, kaufen! Das Original ist mittlerweile unauffindbar und dementsprechend hoch zu versilbern.
Sänger Michael Henry (R.I.P.) versuchte sein Glück später mit Eden und Armed Forces Beide Bands halte ich für noch besser als August Redmoon.

Tracks
Fools Are Never Alone
Jeckyll 'N' Hyde
Bump In The Night
We Know What You Want
Don't Stop Me

Created / updated: 2011-03-08
Stefan Wille