Attakk: same

Year1989
Label/DistributionMonster
FormatMini-LP
Musical styleUS Metal
Additional info-
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
2 out of 6 - Quite rare!

Review

Energetic and melodic US-Metal! great riffing, catchy refrains, a fine vocalist, powerfully produced and provided with a brilliant artwork - simply a MUST!


Eine Scheibe bei der so ziemlich alles passt und ohne weiteren Kommentar in die Tüte gepackt werden kann! Herrliches Cover, Innersleeve mit Texten und Bandphotos, druckvoller Sound und dazu sechs eingängige Songs, die mit tollen Melodien, einer gesunden Portion Power und mit reinrassiger Instrumentierung verkörpert werden. Speziell Mastermind Kuma, entlockt seiner Gitarre einige grandiose Leads, die ganz in der Tradition von Landsmann Akira Takasaki (LOUDNESS) gehalten sind. Sänger Dave Anthony liefert einen einwandfreien Job ab und erinnert mich desöfteren an Michael Sweet (STRYPER), jedoch hat Anthony's Stimme wesentlich mehr Volumen und Power. Die ganze Scheibe kann man sich genüsslich ohne Stress reinziehen und das Material lässt keinen Tiefpunkt erkennen, somit erübrigt sich ein Anspieltip, da hier sowieso jeder zuschlagen sollte, der ein Faible für Melodic Metal ala M.A.R.S, DOKKEN oder LOUDNESS hat.


Attakk servieren uns sehr energischen, donnernden Midtempo-Metal mit fantastischem Riffing und eingängigen Refrains. Der Sänger stößt schon mal in höhere Tonlagen vor, ohne dabei jedoch - wie viele andere - zu schreien. Auch die (nur sehr vereinzelten) Keyboards wirken nicht aufgesetzt, sondern genau richtig dosiert. Die Produktion ist recht druckvoll, das Cover schön und die Scheibe an sich noch nicht so teuer. Sollte man abgreifen.

Tracks
Thunder in the night
Without a word
Not your man
Never apart
Ride the dragon
ATTAKK!

Created / updated: 2012-07-23
Charly Kogler, Stefan Wille