Requiem: Angel of sin / Sacrificial wanderer

Year1980
Label/DistributionSacrificial
Format7inch
Musical styleNWoBHM
Additional info-
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
5 out of 6 - Almost impossible to find!

Review

Eine etwas zwiespältige Angelegenheit ist diese Single, welche übrigens fast überhaupt nie auftaucht. "Angel of sin" ist musikalisch zwar ein Klassiker, aber beim Sänger fragt man sich dann doch, ob man die Single nicht auf 45 rpm laufen lassen sollte. Der Typ schläft fast ein. "Sacrificial Wanderer" ist dann balladesk am Anfang, kommt aber doch auch noch aus dem Busch. Bei den Wucherpreisen, die für diese Single verlangt werden, ist doch ein Kauf sehr gut zu überlegen.

I listen to this Single with mixed feelings. The instruments on "Angel of sin" are great, but once I heard the vocals I just had to check if it doesn't have to be on 45 rpm. The singer seems to sleep in. "Sacrificial wanderer" then with a pretty slow start but seems to get better after some time. Considering the outrageous prices that have to be paid for this single one has to carefully evaluate if he wants to spend that much money on that piece.

Tracks
Angel of sin
Sacrificial wanderer

Created / updated: 2011-01-17
Michael Honegger