Mythra: Death and Destiny

Year1980
Label/DistributionStreet Beat
Format12inch
Musical styleNWoBHM
Additional info-
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
4 out of 6 - Incredibly rare!

Review

Verlassen wir den Pfad Riffgeschwängerten US-Metals und werfen einen Blick nach England, wo anno 1980 eine Band Namens MYTHRA, mit deren einziger Veröffentlichung "Death & Destiny" gehörig aufhorchen lies. Entsprungen aus der Ära des NWOBHM, betreten MYTHRA zwar musikalisch keineswegs Neuland, aber die vier dargebotenen Songs klingen erfreulicherweise völlig unkommerziell und sind vor allem eines: typisch englisch. Schon die ersten Takte von "Death & Destiny" sind eine Zeitreise in die damalige Blüte-Zeit vieler englischer Metal-Helden wie TYGERS OF PAN TANG, VARDIS, DEMON oder JAGUAR. Die Scheibe ist sehr rau produziert, die Drums scheppern recht ordentlich und die treibende Gitarren- und Rhythmus-Section fidelt herrlich unbekümmert drauf los. Das schnelle "Killer" erinnert stellenweise an die früheren GIRLSCHOOL und auch das rasende "Overlord" hat gewisse Anleihen an die damalige MOTÖR/SCHOOL Connection. Alles in allem ein Muss für NWOBHM Fans, aber leider ist diese 12" nur noch sehr selten zu Sichten. Bei einem Exemplar mit Cover muss man schon mit Preisen bis zu 100,- € rechnen. Die Original Version die ursprünglich als 7" erschienen ist und auch nur drei Songs statt vier enthält, wird sich wohl mit einem Hunderter mehr zu Buche schlagen. Es gibt aber Nachpressungen der 7" sowie der 12", die sind um einiges billiger zu bekommen, allerdings sind diese ohne Cover in Umlauf gebracht worden und für Sammler wohl eher nicht von Interesse.

PS: Diese auf Guardian Records erschienene 7" (1979) ist das Original, nie mit Pic-Sleeve herausgekommen, vier Tracks (Erstauflage, später gefolgt von einer größeren Zweitauflage). Ein Jahr später als 7" auf Street Beat Records mit drei Tracks. Gleichzeitig als 12" mit wieder vier Liedern. Die Versionen auf Street Beat gibt es mit Cover und ohne, wobei die 12" mit Cover die begehrteste ist!
(Charly Reckendorfer)

Tracks
1) Death And Destiny
2) Killer

1) Overlord
2) UFO

Created / updated: 2011-01-17
Charly Kogler