Kiss: Lick it Up

Year1983
Label/DistributionPhonogram
FormatShape
Musical styleHard Rock
Additional info-
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
3 out of 6 - Extremely rare!

Review

Völlig konträr zu den tausenden Merchandise Artikeln, die unter dem Banner KISS in Umlauf gebracht wurden (und noch immer werden), geben sich KISS auf dem Vinyl Sektor eher Bescheiden. Nimmt man als Vergleich dazu IRON MAIDEN (kaum eine Veröffentlichung ohne dazugehörige limitierte Pic.Disc oder Shape), so bringen es KISS mit diesem Shape gerade mal auf eine einzige offizielle Veröffentlichung aus diesem Bereich. Es gibt zwar einige schöne Shapes, jedoch sind auf diesen nur die mehr oder weniger Unnützen Interviews vertreten und gelten somit auch nicht als offizielle KISS Shapes. Dieser optisch herrliche "Tank" Shape mit den darauf befindlichen Tracks "Lick It Up" und "Not For The Innocent", wurde aus dem von KISS Fans sehr kontrovers aufgenommenen "Lick It Up" Album ausgekoppelt. Man präsentierte sich nähmlich erstmals ohne Maskierung und für viele (mich eingeschlossen) ging eine langjährige Ära zu Ende, den KISS ohne den üblichen Schnick Schnack waren einfach nicht mehr dasselbe. Angelehnt an die "Creatures Of The Night Tour", bei welcher eine überdimensionaler Panzer als Bühnendekoration benutzt wurde, hat man deswegen wohl auch diesen Shape an die Form eines Panzers angelehnt. Warum allerdings erst bei "Lick It Up" und nicht schon beim superben "Creatures Of The Night" Album, ist mir ein Rätsel. Für KISS Fans aber ein Stück, welches unbedingt in jede Sammlung gehört. Gemessen an dem Schund, welcher aus dem reichhaltigen KISS Merchandise Repertoire angeboten wird (wie z.Bsp. Eierbecher, Teller, Weinflaschen, Weihnachtskugeln, etc. etc.), kann man sich diesen Shape, als normaler Vinyl Sammler aber ohne weiteres anschaffen. Preislich dürfte "Lick It Up" aber kaum unter 50,- € zu bekommen sein.

Tracks
1) Lick It Up

1) Not For The Innocent

Created / updated: 2011-01-17
Charly Kogler