Angeles Del Infierno: Diabolicca

Year1985
Label/DistributionWEA
FormatLP, CD
Musical styleHeavy Metal
Additional info-
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
2 out of 6 - Quite rare!

Review

Ja gibt es denn so was?! War das Erstlingswerk etwas unausgegoren und "Joven Para Morir" (1986) auch nur zur Hälfte stark, liefern ANGELES DEL INFIERNO 1985 also zwischen den beiden Werken ein wahres Feuerwerk an metallischen Klängen ab!!! Unglaublich!!! Diesmal gibt es nur einen Ausfall mit "Junkie" (sehr rockig) und zwei durchschnittlichen Songs ("Dame Amor", "No Pares"). Der Rest ist erste Sahne und bietet einen Hochgenuss für die Ohren. Ein weiter Hochgenuss ist natürlich das Cover. Selten war ein Cover so schön!!! Aber zurück zur Musik: "Fuera De La Ley" startet das Album und bietet fast schon Speedmetal. Es strömt eine wahnsinnige Energie und Spielfreude aus den Songs. Weiter geht es mit "Con Las Botas Puestas", einem puren Metalstück, das keine Wünsche offen lässt. "Al Otro Lado Del Silencio" ist eine Halbballade, die aber so was von genial ist, dass ich sie gleich zu einer meiner Favoriten aufnehmen will. Dank dem genialen Sänger gelingt es ihnen eine unglaubliche Dramatik und Inbrunst in die Songs einfließen zu lassen. Ein weiterer Nackenbrecher folgt dann mit "Heroes Del Poder", welches mich wieder absolut begeistert!!! So muss man schnellen Powermetal spielen und nicht anders, dann wird alles gut und der Käufer des nicht ganz billigen Stücks ist voll und ganz glücklich!!! Mit "Vivo O Muerto" und "Diabolicca" sind wieder zwei mehr als starke Stücke am Start, die allerdings nicht durch Schnelligkeit, sondern durch pures Metall glänzen. Und eines darf bei einer Platte von ANGELES DEL INFIERNO natürlich nicht fehlen: Na wisst ihr schon was?! Eine Hymne natürlich!!! Eine solche ist mit "Prisionero" vorhanden. Und was für eine!!! Also dieses ist wirklich jede Mark (bald Euro) Wert und wird niemanden enttäuschen. Reicht euch das Geld nur für eine Platte der Spanier, dann greift zu "Diabolicca", denn hier wird unverfälschter Stahl geliefert, mit einer Trefferquote von 80%!!! Also nicht lange nachdenken sondern macht euch auf die Suche nach dem genialen Stück. Als Tip, kauft am besten nicht die Mexico-Pressung (wie ich), sondern die originale Spanienpressung, weil ihr dann den hässlichen „Serie Rocker“ Streifen nicht auf dem Cover habt.

Tracks
1) Fuera De La Ley
2) Con Las Botas Puestas
3) Dame Amor
4) Junkie
5) Al Otro Lado Del Silencio

1) Heroes Del Poder
2) Vivo O Muerte
3) Prisonero
4) No Pares
5) Diabolicca

Created / updated: 2012-08-11
Andreas Müller