Museros: Same

Year1988
Label/DistributionSeoul
FormatLP
Musical stylePower Metal
Additional infoComes with lyric sheet
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
4 out of 6 - Incredibly rare!

Review

Keine Ahnung warum Südkorea Metal ständig auf Armageddon beschränkt wird. Deren Album weist zwar eine starke A-Seite vor, doch was auf der B-Seite abläuft ist jenseits von gut und böse. Eine schöne, wenn auch unglaublich seltene LP im Übergang vom Epic Metal zum progressiven Power Metal ließen Museros vom Stapel. Entschuldigt bitte dass ich keine Titel angeben kann, aber wie bei den meisten LP's aus Südkorea oder Thailand wird auschließlich die Landessprache bzw. Schriftzeichen verwendet, die ich nicht in der Lage bin zu deuten. Womöglich heißt das Album auch anders, es wurde mir jedenfalls unter dem Titel "Museros" verkauft. Aber genug Einleitung, hin zur Musik. Museros gehörten durchaus zur Creme de la Creme der südkoreanischen Metal Bands, die fast alle das gleiche Problem wie viele andere asiatische Bands ebenso hatten, nämlich gewöhnungsbedürftige Sänger. In Falle von Museros kommt man zum Glück nochmal mit einem blauen Auge davon, da deren Sänger und gleichzeitig Gitarrenzauberer nur teilweise schief singt. Dafür liefert er eine unglaublich herzergreifende Gitarrenarbeit ab, die mich wieder und wieder in ihren Bann zieht und ich mich ernsthaft frage ob das dort am Reis liegt oder am Hundehoden oder woran auch immer? Das technische Können und besonders seine Ideen sind sagenhaft und verehrungswürdig, ich kann mir kaum vorstellen dass irgendwer diese Art von faszinierendem midtempo Power Metal, der durch epische und viele progressive Parts lebendiger denn ja wirkt, nicht mögen könnte. Für mich ganz klar eine der Top 10 Metal Scheiben aus Südkorea. Als kleine Kuriosität gibt es "Paranoid" auf südkoreanisch zu hören, aber dermaßen verschandelt dass man heulen möchte. Haltet euch lieber an Eigenkompositionen Jungs!


As far as I know it was their only LP but truly a great and pretty seldom piece combining Epic Metal tunes with progressive Power Metal lead by the above standard guitar work of their guitarist and vocalist the same in one person. Unfortunately his vocal parts are close to the most of asian Metal bands - weak. Anyways, his technical skills and musicial ideas are awesome enough to raise this album into the top 10 south korean Metal LP's. If you're into guitar driven progressive yet untypical midtempo Power Metal with lotsa epic parts you might check them out. But "Museros" is one of the rarest Metal vinyls from South Korea. (Futuresynner)

Tracks
1. 정말 몰라
2. 한민족의 숨소리
3. To Taka
4. Escape
5. 빈 손
6. If Midnight Comes
7. Museros
8. Baby's Dream

Created / updated: 2013-05-16
FutureSynner