Metalsteel: Taste of sin

Year2006
Label/DistributionSazas
FormatCD
Musical styleHeavy Metal
Additional infoCD comes with Patch
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
0 out of 6 - Not rare at all!

Review

Wer sich METALSTEEL nennt spielt 80er Power Metal? Unnötige Frage. Genau das machen METALSTEEL und da sie einen sehr guten Sänger in ihren Reihen haben, der sogar einigermaßen mit der englischen Sprache zurecht kommt, ist das eine sehr feine Angelegenheit. Die Wurzeln der Band sin klar im deutschen Heavy Metal der 80er zu finden. Also Frickel-Fans können damit hier sofort aufhören zu lesen. Die anderen freuen sich über 10 Songs typischen 80er Metals und ein absolut kultiges Cover mit zwei halbnackten Damen. Absolut amateurhaft gezeichnet! Super!!

Tracks
The curse of love
The eye of the pyramid
Crni raj
Trapped in the nightmare
Heavy metal is our religion
Sweet sorrow
Thermopylai
Svoboda
Noc strasti
The loneley mans revenge

Created / updated: 2011-01-17
Stefan Riermaier