Bloodwritten: Iniquity intensity insanity

Year2008
Label/DistributionVinylucifer
FormatCD
Musical styleThrash Metal
Additional infolimited edition 500
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
0 out of 6 - Not rare at all!

Review

sehr viel ganz alte KREATOR haben BLOODWRITTEN gehört. Ihre CD mit dem kaum schreibbaren Namen geht in die Richtung von "Terrible certainity" oder "Flag of hate". Damit ist die Zielgruppe natürlich klar. Auch produktionstechnisch ist alles in diese Richtung ausgelegt.

Einen Originalitätspreis werden BLOODWRITTEN damit sicherlich nicht gewinnen. Auch das Cover ist mehr oder weniger (eher mehr) typisch für eine kleine Auflage einer Privatpressung wie man sie in den 80ern hätte machen können. BLOODWRITTEN tun das ungestört 2008 und thrashen heftig durch 10 Songs

Thrash in the style of very old KREATOR. Even the vocals are as harsh as you will have them in mind of the German 80s Thrash leaders.

Tracks
Taste insanity
The forgotten empire
Sworn to Darkness
Reborn Through fire
Seed of destruction
Incantations carved in flesh
In blood it shall be written
Moon speaks my name
The throne
Praise the black sorcery

Created / updated: 2011-01-17
Stefan Riermaier