Witchhammer: 1487

Year1989
Label/DistributionPrivate
FormatCD, LP
Musical styleSpeed Metal
Additional infolyric sheet, CD comes with a lot of information in the booklet.
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
4 out of 6 - Incredibly rare!

Review

Wo könnte Norwegen stehen, wenn diese Scheibe als gleichwertige Attacke auf amerikanische Powerbuletten anerkannt werden würde?
Genau, als Weltmacht, denn dieses Prädikat hätten diese 4 Herren verdient. Als harmloser Karusselsreigen wird eine hartmetallische Offenbarung aufgetan, die jeden Banger auf die Knie zwingen sollte. Höre ich hier Namen wie Tyrants Reign oder Powermad? In genau dieser Liga spielen sie, vier versoffen aussehende Gestalten auf dem Backcover dieser Hyperscheibe. Rasend schnelle Stücke, die N I E M A L S in Gedresche ausarten, ein Song wie "Kill all in sight" kommt bestimmt gut zu jeder politischen Wahl. "Burning court" ballert genauso, diese Scheibe ist einfach nur der HAMMER!! Es ist verdammt leicht, eine Scheibe in Grund und Boden zu schreiben, aber Qualität zu würdigen, ist umso schwerer. Ich wills mal so sagen: Wer sich eine Mischung aus LEADER (Holland), POWERMAD (USA) und jeder Band, die dir grad in deinen feuchten Träumen aus deiner verwichsten Hose flutscht, vorstellen kann, M U S S sich diese Scheibe holen. Es gibt viele gute, aber nur wenige wirklich überragende Heavy Metal Scheiben, und dieser gottverfluchte Hammer gehört dazu. Ganz ehrlich.


One of the best speed Metal-albums ever made. This is an alltime-Metal-classic and one of the very few norwegian Metal-releases! Absolute MUST-Have!!!

Tracks
Intro
Transsylvania
Kill all in sight
Burning court
The whore of Babylon
Enola Gay
Hallows eve
My execution
By this axe I rule
Curiosity about death

Created / updated: 2011-03-27
Stefan Wendle