Vulture: Fatal games

Year1990
Label/DistributionOverdrive
FormatLP, CD
Musical styleHeavy Metal
Additional infoCD has rarity grading 4.
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
3 out of 6 - Extremely rare!

Review

Zitat: "Meines Wissens gibt es noch ein zweites Werk der Niederländer, wovon ich mal ein Bild gesehen habe, allerdings leider nichts über die musikalische Qualität berichten kann." (Volker Raabe im Review zu "Easier to lie") Genau, hier ist die erste Scheibe der Band. Und dieses Teil gehört zum Pflichtprogramm der holländischen Metalschmiede. Kommt doch das Album wesentlich ungeschliffener und roher rüber als "Easier to lie". Ob es nun an der Produktion oder der Unbekümmertheit der Bandmitglieder lag, kann man nicht so genau sagen. Die Herren in den Holzpantoffeln ziehen ihr Ding jedenfalls kompromisslos durch, ohne die Eingängigkeit der Songs auf's Spiel zu setzten. Die Klampfen kommen einfach härter rüber. Mal wieder eine Punktlandung. Fakt ist, hier gibt es die Anleitung wie die Löcher in den Käse kommen, was ja der Typ auf dem Frontcover eindrucksvoll in Szene setzt.

Tracks
S.O.S.
You're invited (to my chainsaw party)
I stand apart
No romance
Psycho
Coitus tormentus (Hard love)
Fatal games
Don't pray
They're here
Not six but seven dead

Created / updated: 2011-12-30
Ronald Jacobi