Leader: Out in the Wastelands

Year1988
Label/DistributionTop Hole
FormatLP
Musical stylePower Metal
Additional info-
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
4 out of 6 - Incredibly rare!

Review

Diese sehr rare Platte ist wohl mit DEFENDER die beste Platte aus Holland. Geboten wird auf allen 10 Tracks speediger Powermetal, der schlicht und einfach keine Wünsche offen lässt. Der Sänger ist recht rau und eigentlich auch ziemlich gut, obwohl er natürlich nicht mit den US-Shoutern mithalten kann. Musikalisch wird eine Mischung aus US und Euro Powermetal geboten, die mich mehrfach an die erste HEATHEN LP erinnert. Leider verfügt die Platte über einen mehr als dürftigen Sound. Aber die Songs sind derart stark, dass man darüber hinweg sehen kann. Hört euch einfach mal Nackenbrecher wie "The Hunters", "Wastelands", "Killer", "Wings of Steel", "Neckbreaker" oder "Shoot to Kill" an, und ihr wisst, weshalb diese Platte so begehrt ist. Das sehr schöne Fantasycover trägt zusätzlich dazu bei, das man hypnotisch zu der Scheibe greifen muss! Messerscharfe Riffs, tolle Melodien, powervolles Drumming und Powerspeed bis zum abwinken und das beste - kein Geknüppel!!! Macht euch also auf die Suche nach diesem Lehrstück puren Metalls!!! Preislich liegt die Scheibe wohl um die 100,- €, obwohl ich außer meinem Exemplar nur sehr wenige gesehen habe. Wäre diese Platte von einer US-Band, wäre sie wohl beim doppelten Preis!



Ein weiteres absolutes Highlight von unseren holländischen Nachbarn. Die Leader besticht schon optisch durch ein traumhaftes Cover und verheißt dank Songtiteln wie "Killer" oder "Neckbreaker" nur Gutes! Und in der Tat: genialer Power-Speed dröhnt vom ersten bis zum letzten Ton aus den Boxen! Hier jagt ein Highlight das nächste, Ausfälle sind nicht zu verzeichnen. Auch die Produktion kann man so stehen lassen. "Out in the Wastelands" steht zu recht auf fast jeder Suchliste, diese Geldausgabe bereut keiner!

Tracks
1) The Hunters
2) Fire
3) Eye Of Tomorrow
4) Wastelands
5) Out Of Control

1) Killer
2) Ride On The Wind
3) Wings Of Steel
4) Neckbreaker
5) Shoot To Kill

Created / updated: 2011-03-12
Andreas Müller, Stefan Wille