Crystal Tears: Choirs of Immortal

Year2006
Label/DistributionPure Steel
FormatCD
Musical styleHeavy Metal
Additional info-
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
0 out of 6 - Not rare at all!

Review

Allmächtiger, was für ein Brett!! Nach dem kurzen Intro Alpha and Omega röhrt Sängerin Natasa Pandreia bei Sworn to avenge los, als ob sie die ganze Nacht durchgevögelt und durchgesoffen hätte. Echt kein Scheiß, diese 27-jährige lässt selbst echte female Metalvoices wie LEATHER oder BETSY alt aussehen. Und die Musik fetzt auch nicht zu knapp, Up-Tempo-Metal in purer Form, ohne Firlefanz, knallt einfach gut. Nightmare terror zieht das Tempo noch mehr an, nicht nur der Anfang erinnert mich ein bisschen an POWERMADs Slaughterhouse. Ihr merkt schon, die Band hat das Herz am rechten metallischen Fleck, und wenn die Hymne Rock survivors angestimmt wird, bleibt keiner im Schritt trocken. 36 Minuten purer Metal, der zu keiner Sekunde langweilt, sogar die Halbballade When the night is cold macht Laune. Dies ist die erste Veröffentlichung des neu gegründeten Labels PURE STEEL und diese CD macht dem Labelnamen alle Ehre. Hier hat man die Messlatte für alle weiteren Veröffentlichungen verdammt hoch gelegt. Hochklassiger traditioneller Stahl, der Power, Härte und Melodie mit einer der besten weiblichen Metalstimmen aller Zeiten perfekt vereint, und das Ganze garniert mit einem JOE PETAGNO Artwork. Wer hier nicht zugreift, muss EDGUY CDs fressen. Also kauft die CD, was das Zeug hält, da mir von Labelseite aus versichert wurde, dass es bei entsprechenden Verkaufszahlen auch eine Vinylversion dieses Hammers geben wird. Spaziert mal zu der homepage der Band www.crystal-tears.com oder des Labels , www.puresteel-records.com, bei beiden gibt’s ne Menge zu Hören und zu Entdecken. Absoluter Pflichtkauf!!!

Tracks
Alpha and Omega
Sworn to avenge
Nightmare terror
Rock survivors
Master of deception
Megas Alexandrios
Stealer of minds
When the night is cold
And the arrows fall
Legends never die

Created / updated: 2011-01-17
Stefan Wendle