Wolfs Moon: Unholy Darkness

Year2008
Label/DistributionPure Steel
FormatCD
Musical styleHeavy Metal
Additional info-
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
0 out of 6 - Not rare at all!

Review

WOLFS MOON, gegründet 1992, sind mit ihrem 6. Album "Unholy darkness" nach wie vor in powermetallischen Gefilden unterwegs. Ähnlich wie die deutsche Band ATTACK hat es bei WOLFS MOON nie den Sprung zu einem größeren Bekanntheitsgrad gegeben.

Manchem mag das musikalische Material zu unspektakulär erscheinen, andere werden sich vielleicht am typisch deutschen Gesang stören, wieder andere werden davon abgehalten, daß andere Labels bei den Vorgängeralben kein Geld in die Band gepumpt haben und man kauft schließlich nur das, was einem auf vielen bunten Werbeseiten entgegenschreit - unabhängig von der Qualität.

Wem das alles egal ist und wer sich vorurteilsfrei mit WOLFS MOON beschäftigt, der entdeckt "Unholy darkness" als sauber gespieltes Metal-Album, welches Werken von Bands wie BRAINSTORM oder SACRED STEEL in nichts nachsteht und ab und zu sogar die gelungeneren Kompositionen für sich verbuchen darf.

Coverartwork und Gestaltung ähneln ein bisschen CRESCENT SHIELD. Ob jener Toni Greis auch deren LP/CD gestaltet hat, entzieht sich meiner Kenntnis, denke aber mal, dass es sich um den gleichen Verantwortlichen handelt. Das ist witziger arrangiert als einige andere Cover auf Pure Steel Rec. (man denke etwa an ENCHANTER oder EMERALD) und passt auch gut zum musikalischen Material.

Insgesamt werden WOLFS MOON mit "Unholy darkness" keine alten Fans verschrecken und vielleicht sogar ein paar neue dazugewinnen.

Nice traditional German Metal like the band played before on their albums. In the same league as BRAINSTORM or SACRED STEEL the guys of WOLFS MOON will convince the same audience.

Maybe some will say this is a bit unspectacular and typical German, but if you are a fan of exactly that stuff you won't be disappointed.

Tracks
1. Killing Kane 03:47
2. Unholy Darkness 06:54
3. Necrocity of the Damned 05:41
4. Underworld Warrior 05:04
5. Paradise of Immortal Shadows 06:02
6. Prayers for the Storm 05:16
7. Wicked Testimony 05:29
8. Soultaker 05:40
9. Deliver me from Evil 07:09
10. Hallowed Moonshine 9:99 07:07
11. Hell-Headbanger 06:53

Created / updated: 2011-01-17
Stefan Riermaier