Stormhunter: Crime and punishment

Year2011
Label/DistributionEmanes Metal
FormatCD
Musical styleHeavy Metal
Additional info-
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
0 out of 6 - Not rare at all!

Review

Wie schon auf dem Debut zelebrieren STORMHUNTER auf "Crime and punishment" deutschen True / Speed / Power Metal. Natürlich ist es bei einem zweiten Album immer schwieriger die Klasse zu halten, weil eine Band natürlich nicht so viel Zeit hat, neue Songs zu schreiben und auszuarbeiten. So ist auch "Crime and punishment" auf sehr hohem Niveau, kann aber das erste Album in Sachen Songwriting nicht ganz toppen. Aber natürlich gibt es auch auf diesem Werk wirklich herausragendes Songmaterial. Während "Knights of Metal" textlich etwas holpert (obwohl die Zitate diverser Metal Albentitel witzig zusammengefügt sind), können "Condemned stranger", "Inner demon" oder "The final battle" voll überzeugen. So sollte deutscher Metal mit Anklängen an alte GRAVE DIGGER oder RUNNING WILD klingen und die jüngeren Vorbilder wie METAL INQUISITOR, LONEWOLF und SACRED STEEL haben einen ernst zu nehmenden Konkurrenten!


True German Heavy Power Metal of high class. Maybe not as perfect as the debut album, but still including Metal hymns like "Condemned stranger" or "Inner Demon". If you are into German Metal with influences from GRAVE DIGGER, RUNNING WILD, METAL INQUISITOR, LONEWOLF and SACRED STEEL, "Crime and punishment" from STORMHUNTER is without any doubt a recomendation.

Tracks
1.Last Words
2.Perfect World
3.Condemned Stranger
4.Knights Of Metal (Part 1)
5.Reality, Fatality
6.Robot Age
7.Unholy Seed
8.Inner Demon
9.The Final Battle
10.Crime And Punishment

Created / updated: 2011-07-31
Stefan Riermaier