Breaker: Dead rider

Year1985
Label/DistributionBacillus
FormatLP, CD
Musical styleHeavy Metal
Additional info-
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
0 out of 6 - Not rare at all!

Review

"Dead rider" hatte ich als eine der besten Veröffentlichungen auf dem Bacillus-Label in Erinnerung und gleich der Opener "Run for your life" bietet melodischen 80er Deutsch-Metal der Oberklasse.

Auch bei BREAKER sind die Einflüsse der NWoBHM unverkennbar. Dazu wurde ein Schuß sehr dreckiger Rock gereicht und der aggressive Gesang (nicht das was man heute unter aggressiver Gesang versteht) von Eberhard Weyel tut sein übriges.

Nicht alles ist Gold was auf "Dead rider" glänzt, vor allem da auf Dauer nicht alle Songs das gleiche Niveau halten können, aber immer wieder blitzen Songs auf, wie z.B. "Cold heartet woman" (keine Coverversion).

So bleibt ein Album welches in Vergessenheit gerade wäre, hätten sich nicht Cult Metal erbarmt und ein schöne Neuauflage -mit leider etwas sparsamen Booklet- geschaffen.

One of the best recordings on the Bacillus-Label. German powerful Metal with aggressive riffing and vocals. Not all material keeps the same standard, but some really fine songs make "Dead rider" very interesting for 80s collectors. A pity that the band split up after only one album.

Tracks
1. Run for Your Life 04:38
2. Born to Rock 05:08
3. Dead Rider 03:24
4. Shout Out Loud 03:06
5. Cold Hearted Woman 04:21
6. Rapist Killer 03:22
7. Street Fighter 03:53
8. Lucifer's Dream 04:01
9. Out of Control 03:48
10. Together We are Strong 05:29
CD + 4 Bonustracks 1986
11. Evil liar 6:01
12. Down by law 7:22
13. Screaming for glory 4:05
14. Law of war 4:13

Created / updated: 2011-01-17
Stefan Riermaier