All Said: Masculine

Year2007
Label/DistributionMighty Monsters
FormatCD
Musical styleHard Rock
Additional info-
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
0 out of 6 - Not rare at all!

Review

ALL SAID spielen manchmal recht rotzigen Hard Rock mit leichtem DAD-Einschlag. Die moderne Produktion macht das ganze knalliger, täuscht aber nicht darüber hinweg, daß songwritingmäßig noch etwas mehr herauszuholen gewesen wäre. Der Opener "Rock and roll paradise" ragt heraus. Bei den anderen Songs hat man manchmal das Gefühl es käme noch der alles niederbrechende Refrain, aber er bleibt dann leider doch aus. Das ist alles trotzdem gut gemacht und auch Sänger Philip Kurtenbach versteht sein Handwerk, dennoch denke ich, daß die Band live wesentlich besser kommt als auf Platte bzw. man fuer den Album-Release noch etwas hätte warten sollen, um die vorhandenen Potentiale noch besser zu nutzen. Das nichtssagende Coverartwork verstärkt leider den fehlenden Wiedererkennungswert. Wie gesagt: Ich wette darauf, dass die Band live x-mal stärker ist.

Nice Hard Rock with some DAD-hints. A good vocalist and fine musicians play Hard Rock with some fine moments but all in all not enough surprising moments to keep in mind. I guess this band is live very strong but for home-listeners it lacks strong moments.

Tracks
Rock and roll paradise
Full moons rising
Masculine
Across the line
You want me too
Threat
Stand still
Kiss my ass
After darkness comes the light

Created / updated: 2011-01-17
Stefan Riermaier