Voodoo Child: Adrénaline

Year1985
Label/DistributionDevil's
FormatLP
Musical styleHeavy Metal
Additional infoInsert with lyrics
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
3 out of 6 - Extremely rare!

Review

Eine der seltensten Devil's Records Veröffentlichungen dürfte die Adrénaline-LP von VOODOO CHILD sein. Und musikalisch eine der Top-3-Scheiben noch dazu. Es bleibt mir bis zum heutigen Tage unverständlich, dass alleine auf diesem Label so viele Kracher erschienen sind und die französischen Bands ausserhalb der Sammlerszene so unbeachtet blieben. Eine faszinierende und bezaubernde Scheibe. Alleine die B-Seite ist eines der sieben Weltwunder, ich habe den Klängen fünf Tage in Folge lauschen müssen. Die A-Seite ist nicht minder gut, allerdings muss man sich an den Zwergenchor bei Lucifer erst einmal gewöhnen. Wenn ihr das nächste Mal mal auf dem Bett oder der Couch liegt und von MILITIA, STREET CHILD und PARADOXX träumt, fliegt ihr mit der VOODOO CHILD-LP und dem Song Toi goldrichtig. Das absolute Highlight auf Adrenaline. Unglaubliches Songwriting, zehnfach Gänsehaut, phänomenaler Gesang und wenn ihr aufwacht, habt ihr leider immer noch nur die VOODOO CHILD in den Händen...packt die LP vorsichtig ein und widmet ihr ein Ehrenplätzchen im Regal, während ihr das Spitzencover betrachtet. 5 Sekunden später wandert die LP gleich wieder auf den Plattenteller und ihr legt euch auf die Couch... Alle Fans von progressivem Metal mit viel Melodie und Power (wer auf MAIDEN-artige Gitarrenklänge steht, muss diese Scheibe haben) sollten sich aufs Äußerste angesprochen fühlen. Wertangabe wie immer fakultativ. Adrenaline dürfte aber kaum mehr in billigen Preisregionen auftauchen.

Tracks
1) Lucifer
2) Cité
3) Je Ne Vuex Pas Devenir Vieux
4) Heavy Métal Song

1) Voodoo Child
2) Toi
3) Ballade Pour Adrénaline
4) Cocaine Tush
5) Destin

Created / updated: 2011-01-17
Peter Daub