ADX: Suprematie

Year1987
Label/DistributionSydney
FormatLP, CD
Musical stylePower Metal
Additional infoInnersleeve w/lyrics
Rarity grading
ShieldShieldShieldShieldShieldShield
3 out of 6 - Extremely rare!

Review

ADX die dritte. Also schon mal gleich vorweg, denkt euch die Kritik zu "La Terreur" und fügt andere Songtitel ein und fertig ist die Besprechung. Es ist alles beim Alten geblieben, ADX spielen nach wie vor superben Powermetal mit unzähligen zweistimmigen Melodien. Ein echtes Markenzeichen der Band! Der Sound ist noch besser als auf dem Vorgängeralbum, sodass die Songs noch mehr Power haben. Alle Songs sind über alle Kritik erhaben, aber trotzdem möchte ich "Victime", "Les Secrets de l’Olympe", "La Peur et l’oublie" und "L’Ordre Sacré" als besonders empfehlenswert hervorheben. Vor allem letztere zwei Songs sind unglaublich toll! Die vielleicht besten Songs von ADX überhaupt!!! Tja, was bleibt mir jetzt noch zu sagen? Wer dieses Werk nicht als essenzielles Teil aus Frankreich sieht, hat schon einen sehr komischen Geschmack, da es wirklich kaum etwas besseres an purem Powermetal aus Frankreich gibt. Auch diese Scheibe ist noch recht erschwinglich. Kommt schon, für wenig Geld bekommt ihr einen absoluten Kracher!!! Welche Platte jetzt besser ist, "La Terreur" oder "Suprematie" kann ich beim besten Willen nicht sagen. Mal die, dann mal die andere. Beide sind Pflicht!


ADX, the third one. So right away, take the review of "La Terreur" in mind and put in other songtitles, and we're finished with this review. Everything stayed the same, ADX still play superb Power Metal with countless double melodies. A real characteristic of the band! The sound is even better than on the previous album, so that the songs have got even more power. All songs are absolutely outstanding, but still I want to mention "Victime", "Les Secrets de l'Olympe", "La Peur et l'oublie" and "Lordre Sacré" as special highlights. Especially the last two songs are incredibly great! Maybe the best ADX-songs ever!!! Well, what's left to say right now? He who does not consider this one as an essential piece of French Power Metal, already has got a very strange taste, because there's really rarely any better Power Metal from France. And this record is still pretty available, too. Come on, for a small amount of money you can get an absolute killer!!! Which record is the better one, "La Terreur" or "Suprematie", I really cannot say, even if I wanted. Today this one, tomorrow the other one. Both are obligate! (Andreas Müller - translated by Hans Wassink)

Tracks
1) Nostromo (Intro)
2) Suprematie
3) Le Jugement De Salem
4) Notre Dame De Paris
5) Victime

1) Les Secrets De L'Olympe
2) Broceliande
3) La Peur Et L'oublie
4) L'Ordre Sacre

Created / updated: 2012-08-31
Andreas Müller