Thomas Wagner

No picture available for: Thomas Wagner

Date of birth:

1971-06-11

Profession:

Software-Entwickler

Address:

Thomas Wagner Luitpoldstr. 10 D-63801 Kleinostheim Tel: 0049-(0)6027/464574

E-Mail address:

hmmaniac@web.de

Describe your way to Heavy Metal:

Intensiv und mehr oder weniger ausschliesslich erst seit etwa '90, ein echter Spätzünder also. Ich glaube ich bin aber immerhin selbst darauf gekommen.

How and when did you become a collector?

Zu den WIRKLICH Verrückten gehöre ich erst seit etwa 2 Jahren. Seitdem kommt mein Konto auch irgendwie mit dem Arsch nicht mehr hoch

What kind of stuff do you collect?

Bevorzugt CDs (am praktischsten), aber natürlich auch Vinyl

Which styles do you collect?

Heavy/Speed/Thrash/Doom und NWoBHM. Viel mehr braucht man nicht.

How big is your collection?

Geschätzte 1200 CDs und 500 LPs. Ich denke, dass viel mehr auch nicht mehr allzu sinnvoll ist, zumindest vom Standpunkt des Musik- Liebhabers: 2000 Scheiben entsprechen grob geschätzt 60 Tagen Nonstop-Beschallung - wer soll sich das alles anhören? Stattdessen möchte ich lieber weniger interessante Scheiben durch interessantere ersetzen. Aber das sagt sich natürlich sehr leicht.

Where do you buy?

Vorwiegend von Börsen, anderen Sammlern und (natürlich) von Andy Preisig

Your favourite records (by heart or value):

Musikalisch:
AGENT STEEL - Skeptics Apocalypse
AGENT STEEL - Unstoppable Force
BROCAS HELM - Into Battle
EMERALD - Downtown
GRAVE DIGGER - Heavy Metal Breakdown
HALLOWEEN - Victims Of The Night
HELLHOUND - Ice Age
MANILLA ROAD - Crystal Logic
MORNINGSTAR - Hell
VORTEX - Metal Bats

Aus Sammlersicht:
KILLEN - st
TITANIC - Then There Was Rock
SINISTER ANGEL - st
MATAKOPAS - Coming Out Ahead
MADD Hatter - st
CYCLONE - Inferior To None (CD)

Do you trade / buy / sell?

Prinzipiell schon, die-hard-Sammlern werde ich aber wohl kaum etwas bieten können.

Any famous last words?

Macht den Rereleases ein Ende - zumindest bei den Scheiben, die ich mir teuer angeschafft habe !