Otger Jeske

No picture available for: Otger Jeske

Date of birth:

1964-04-24

Profession:

Dipl. Wi. Ing., selbständig

Address:

Otger Jeske Bruchwitzstr.36 12247 Berlin Germany

E-Mail address:

pages@ip-verlag.de

Homepage:

http://www.iron-pages.de

Describe your way to Heavy Metal:

1976/77, als ich entdeckte, daß Nazareth wesentlich besser pfefferten als die Rubettes (obwohl, so einige Songs waren auch rückblickend betrachtet ganz brauchbar)

How and when did you become a collector?

???? Hat sich im Laufe der Zeit ergeben, weil ich alles haben will, was jemals als Song irgendwo abgespeichert wurde....

What kind of stuff do you collect?

Vorzugsweise (fast) alles quer durch (fast) alle Metalgenres. Videos sammle ich nicht!

Which styles do you collect?

Schwerpunkte der Beschaffung liegen meist auf nah-zukünftige Buchprojekte

How big is your collection?

?????? vielleicht 10.000 Scheiben, vielleicht ein paar tausend mehr, etliche Singlemeter und CDs sind's wohl auch tausende zudem ein Schrank voller Demos, Livetapes...

Where do you buy?

Von überall woher man sie günstig erhalten kann....

Your favourite records (by heart or value):

Ähh, Drysil? Vielleicht schafft es Reckendorfer ja noch, die mir loszueisen.... Red Coast? Wenn Preisig die sucht, muß es ja selten sein.... Tarantula??? Kingdom of... Taucht ja überall in den Suchlisten auf, warum weiß ich allerdings nicht... Morgana??? Promo-EP mit persönlicher Widmung der prallen (upps...) Dame an mich.... preislich ist mir der "Wert" relativ egal, Geld gibt's an der Börse! Der musikalische Wert ist wesentlich ausschlaggebender und da nehmen ganz klar "göttliche" Bands wie Razor (alles), Angelwitch (1.), Bulldozer (fast alles), Manila Road (alles), Cirith Ungol (alles) u.ä. die Plätze weg....

Do you trade / buy / sell?

Immer

Any famous last words?

Suche allseits schreibkundige und -wütige Langhaar-Kunden, die sich an Beiträgen für diverse Bücher verjalustieren möchten