Andreas Thiemer

No picture available for: Andreas Thiemer

Date of birth:

1959-02-12

Profession:

Dipl.-Ing. f. Maschinenbau

Address:

Andreas Thiemer Wilhelm-Firl-Str.17 D-09122 Chemnitz Tel. 0371/223264

E-Mail address:

athiemer@gmx.de

Homepage:

http://www.metal-crusade.de

Describe your way to Heavy Metal:

Angefangen hat eigentlich alles schon in den 70ern mit Purple, Heep und Sabbath. In meiner Studentenzeit Ende der 70er/Anfang der 80er habe ich aber erstmal den Progrock (frühe (!) Genesis; Yes; frühe (!) Marillion etc.) für mich erschlossen, bevor ich erst so etwa 1987, da aber dann recht heftig, durch ein paar Bekannte dem Heavy Metal-Fieber verfallen bin.

How and when did you become a collector?

Eigentlich schon seit Anfang der 80er Jahre, damals aber eben eher Progrock, ab 1987 dann natürlich Metal (soweit man das damals in der DDR Sammeln nennen konnte!), zur Sucht wurde`s dann ab 1990 nach der Maueröffnung.

What kind of stuff do you collect?

CD`s und LP`s (die in letzter Zeit aber weniger, wegen der hohen Anschaffungspreise für alte Kultplatten, irgendwo gibt`s bei mir `ne Schmerzgrenze).

Which styles do you collect?

Traditionellen US-Powermetal (vor allem US-Importe/Eigenproduktionen von Undergroundbands der Gegenwart), Progmetal, Progrock und natürlich jeglichen Metal, der in den 80ern verwurzelt ist.

How big is your collection?

ca. 1500 Metal-CD`s (+ca. 400 Progrock-CD`s) und ca. 700 LP`s

Where do you buy?

Vorwiegend von Mailorderversänden, manchmal auch bei den Bands persönlich, in letzter Zeit weniger auf Börsen (alles abgegrast oder zu teuer)

Your favourite records (by heart or value):

1. Kratos "Iron Beast" (M-LP)
2. Heathens Rage "Heathens Rage" (M-LP)
3. Manilla Road "Crystal Logic" (LP-blue vinyl)
4. Cloven Hoof "Cloven Hoof" (LP)
5. S.A.Slayer "Go For A Throat" (LP)
6. Conception "In Your Multitude" (CD+2x12"Maxi im Klappcover)
7. Auditory Imagery "Reign" (M-CD)
8. ZIAD "Do You Believe" (CD)
9. Cirith Ungol "Paradise Lost" (CD)
10. Metalucifer "Heavy Metal Drill" (CD)

Do you trade / buy / sell?

Eher weniger, ich habe zwar einige Sachen, die ich loswerden möchte, die sind aber für diese Runde eher unrelevant, ansonsten behalte ich das was ich kaufe.

Any famous last words?

Unterstützt den Underground, denn da sind die WAHREN Helden der heutigen Metalszene zu finden. Mit Hörern der Onkelz, Rammstein und dem ganzen Nu-Metal-Quatsch will ich nicht in einen Topf geworfen werden, ich kann mich nicht mal vernünftig mit Leuten verständigen, die nur Hammerfall, Iced Earth und Blind Guardian kennen.